Wir über uns

Gründung:

Die Erzeugergemeinschaft für Autochthone Baumschulerzeugnisse in Süddeutschland w. V. (EAB)
ist ein länderübergreifender Zusammenschluss von Baumschulen aus allen Regionen Süddeutschlands. Die Fusion der EAB Bayern mit der EzG Baden-Württemberg zur EAB Süddeutschland erfolgte am 15. Januar 2020.

Ziel der EzG-BW:

Ziel der EAB ist die Produktion von hochwertigem, der Region angepasstem Material für Pflanzungen im Außenbereich. Der Einsatzbereich umfasst Verkehrswege und Ausgleichsmaßnahmen.

Aufgaben:

  • Organisation der Ernte und Erarbeitung von Erntebeständen
  • Unterstützung der Mitglieder bei der Produktion von Pflanzen für Pflanzungen gemäß Bundesnaturschutzgesetz §40 Abs. 4 auf Grundlage der Durchführungsbestimmungen für die Länder Baden-Württemberg und Bayern (Mindeststandards)
  • Unterhaltung und Weiterentwicklung des Zertifizierungssystems
  • Information und Kontakt zu den ausschreibenden Stellen bzw. Verwendern von Pflanzen.

Sie haben Fragen? Nehmen Sie mit den Mitgliedsbetrieben der EAB in Baden-Württemberg und Bayern direkt Kontakt auf!